Willkommen auf der Info-Seite der Berghütte Hittisau, der Vereinshütte des TV Überlingen 1885 e.V.


Für weitere Informationen klicken Sie bitte das entsprechende Menü in der Leiste oben an...


Liebe Gäste, Infos zu Coronamaßnahmen und Verhalten in Österreich finden sie nach wie vor unter:

 __________________________________________________________________

https://www.sichere-gastfreundschaft.at

 

https://www.sichere-gastfreundschaft.at/beherbergung

 

https://www.vorarlberg.travel/serviceline

___________________________________________________________________

 

Infos der deutschen Regierung finden Sie hier:

 

Coronaregelungen in den Bundesländern

 

Bestimmungen bei Einreise, Aufenthalt nach Österreich

Rückreise nach Deutschland

aktuelle Risikobebiete

Ein- Ausreise (Österreich)

 

 

Die aktuelle Verordnung des Sozialministeriums zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Eindämmung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne-Testung – CoronaVO EQT) finden Sie hier unter §4

 

Quelle:

Newsletter "Sichere Gastfreundschaft"  10.05.21

 -Bitte bis unten durchscrollen-


Hallo !

Ab 19. Mai wird in Österreich wieder branchenübergreifend geöffnet. Das ist gerade für die heimische Tourismus-Branche nach den letzten Monaten ein wichtiger Meilenstein. Heute hat die Bundesregierung die Verordnung des Gesundheitsministeriums vorgestellt.

Tourismusministerin Elisabeth Köstinger: „Gäste wie auch Gastgeber können es nicht mehr erwarten, dass es endlich losgeht. Entscheidend für Gastronomie, Hotellerie, Freizeit- und Veranstaltungsbetriebe ist aber nicht nur das Datum, sondern vor allem, unter welchen Rahmenbedingungen geöffnet werden darf und unter welchen Voraussetzungen Gästen der Zutritt erlaubt ist. Nun liegt die Verordnung des Gesundheitsministeriums vor. Als Tourismusministerin habe ich mich dafür eingesetzt, dass die Maßnahmen praktikabel und planbar sind. Unser Ziel ist größtmögliche Freiheit bei größtmöglicher Sicherheit.“

Für alle Bereiche gilt: Gäste haben Zutritt, wenn Sie geimpft, getestet oder genesen sind.


Voraussetzungen für einen Gastronomie-Besuch ab 19.5.
 Ab 19.5. sind alle bisherigen Nachweise dafür gültig, ab Anfang Juni dann auch als Zertifikate/QR-Code im digitalen Grünen Pass:
     
    Gültige Tests sind:
        Negativer PCR- Test (Gültigkeit: 3 Tage)
        Negativer Antigentest aus Teststraße, Apotheke, etc. (Gültigkeit: 2 Tage)
        NEU: Antigentests zur Eigenanwendung (digital), in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst wird (Gültigkeit: 1 Tag) = „Vorarlberger Modell“
        NEU: Auch Selbsttests vor Ort werden einen Zutritt ermöglichen. Dieser Test gilt allerdings nur für diesen einen Besuch und nur in der Betriebsstätte.
        NEU: Für Kinder werden auch Schultest als Eintrittstest gelten.
        Keine Testpflicht für Take Away oder Lieferanten.
    Impfung kann mittels Impfpass, Impfkarte oder Ausdruck nachgewiesen werden
    Genesung: Absonderungsbescheid, Antikörpertest etc.


Im Lokal gilt dann:

    Registrierungspflicht bei Aufenthalt länger als 15 Minuten (gilt daher NICHT für Take Away oder Lieferanten)
    Indoor 4 Personen pro Tisch zuzüglich max 6 Kinder. Outdoor 10 Personen pro Tisch zuzüglich max 10 Kinder
    FFP2 Maske bis man am Tisch sitzt
    FFP2 Maske für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Mund-Nasen-Schutz, wenn getestet, geimpft od. genesen)
    Sperrstunde ist um 22 Uhr

 
Voraussetzungen für einen Aufenthalt in einem Hotel oder einer Pension ab 19.5.

In der reinen Beherbergung (ohne Gastronomie od. Dienstleistung) reicht ein Eintrittstest für den gesamten Aufenthalt.
Wenn Verpflegung (Frühstück, andere Mahlzeiten) oder Dienstleistung (Wellness) angeboten wird, dann gelten Gastronomie-Regeln.


Voraussetzungen für Nutzung einer Freizeiteinrichtung ab 19.5.
Pro Gast müssen indoor mind. 20 qm zur Verfügung stehen, außer es kann ein Platz eingenommen werden (Fahrgeschäfte).
    Registrierungspflicht (wenn länger als 15 Minuten).
    Keine Registrierung nötig, wenn hauptsächlich im Freien (z.B. Zoo).

 
Voraussetzungen für Veranstaltungen, Messen, Kongresse oder Kinobesuch ab 19.5.

    Mit zugewiesenen Sitzplätzen: Indoor max 1.500 Personen, outdoor max 3.000.
    Ohne zugewiesene Sitzplätze: Indoor und outdoor max. 50 Personen.
    Maximalauslastung darf 50 % nicht überschreiten.
    Mindestabstand 2 Meter oder Sitzplatz dazwischen freilassen.
    Registrierungspflicht bei Aufenthalt länger als 15 Minuten.
    Für Messen gelten die gleichen Regeln, allerdings ohne Obergrenze bei Teilnehmern, dafür mindestens 20 qm pro Gast.

 
Nähere Informationen und die Verordnung selbst stehen in Kürze auf der BMLRT-Plattform www.sichere-gastfreundschaft.at zur Verfügung.

Liebe Grüße und bleib gesund,
das Team von „Sichere Gastfreundschaft“